Aktuelles

»Von der Forschung bis zur Anwendung«

Der Fusions- und Übernahmeexperte Kai Lucks im Gespräch über Deglobalisierung, Digitalisierung und internationalen Wettbewerb: Welche Regionen, welche Strategien ­werden profitieren? Wer wird zurückfallen? Was muss Europa tun, um zu reüssieren?

Weiterlesen

Corona vertieft die Talfahrt der M&A-Branche

Der Handelsstreit zwischen den USA und China hatte bereits 2019 bereits tiefe Spuren im M&A-Geschäft hinterlassen. Auch Europa wurde mit nach unten gerissen. So ging der Transaktionswert chinesischer Übernahmen in Europa im ersten Halbjahr 2919 um 84% zurück. Am schlimmsten traf es die hauptsächlichen „Streithansl“ der Auseinandersetzung, die sich ja nun schon seit Jahren in […]

Weiterlesen

Fusionen erfordern Management

Kai Lucks erklärt anhand seiner Siemens-Erfahrung auf dasinvestment.com, wieso Unternehmensfusionen oft zu Identitätsverlust führen.

Weiterlesen

Fusionen in der Krise

Kai Lucks erklärt, welche Probleme im Management während Krisensituationen auftauchen können, wenn Unternehmen fusionieren wollen.

Weiterlesen

Wirtschaftskonflikt USA-China: Folgerungen für Deutschland und Europa

Laut Ifo-Institut wird Deutschland 2019 mit 276 Milliarden Dollar das vierte Jahr in Folge den weltweit höchsten Überschuss in der Leistungsbilanz ausweisen. Demnach müsste man Trump Recht geben, wenn er sagt „Deutschland ist kleiner als China, aber schlimmer“. Zwischen den USA und Deutschland ist die Leistungsbilanz jedoch in etwa ausgeglichen. Insofern hätte Trump eigentlich wenig […]

Weiterlesen

Stresstest für den Westen

China hat sich in den vergangenen Jahren schleichend an die Spitze der Weltwirtschaft gesetzt. Kai Lucks, beschreibt die Folgen für Europa und die USA.

Weiterlesen

Viel hilft nicht unbedingt viel

Deutschland leistet in Afrika so viel Entwicklungshilfe wie fast kein anderes Land. Wirklich befriedigend sind die Ergebnisse aber dennoch nicht, findet Kai Lucks.

Weiterlesen

Weitere Beiträge