Seite auswählen

Mergers & Acquisitions

Unsere Expertise ist die Beherrschung aller M&A-Prozesse und Cluster. Das MMI Merger Management Institut führt die Experten zusammen und ist der Organisator und der „Think Tank“ des Bundesverbandes Mergers & Acquisitions. Der hier propagierte Wissensaufbau und Erfahrungsaustausch erfolgt Unternehmensübergreifend und international mit besonderer Betonung Europas, für das das „European Chapter M&A“ gegründet wurde, die Zusammenarbeit mit den USA und China.

Prof. Dr. Kai Lucks

Prof. Dr. Kai Lucks

Früher im Siemens Konzern tätig, leitet er heute das Merger Management Institut. Als Vorsitzender des Bundesverbandes Mergers & Acquisitions sowie als Buchautor und Dozent für M&A Fachliteratur prägt er das Thema nachhaltig in Deutschland und der ganzen Welt.

Download Vita

Bücher und Buchbeiträge

Praxishandbuch Industrie 4.0

Praxishandbuch Industrie 4.0

Branchen – Unternehmen – M&A. Herausgeber: Kai Lucks. Das Buch erscheint im Schaeffer-Poeschel-Verlag als Print- und e-Book-Version. Als Erscheinungstermin ist der 14. September geplant. 856 Seiten, Ladenpreis für die Print-Ausgabe € 99,95

112 Autoren widmen sich diesem aktuellen Thema. Das Buch gliedert sich in Beschreibungen über die Landschaft und Treiber einer Industrie 4.0. Dem folgen die Sichtweisen der Haupt-Protagonisten sowie Lösungsbeispielen aus den Branchen (B2B und B2C). Daraufhin berichten Facilitators, Incubators und Start-ups aus ihrer Praxis. Schließlich wird die Veränderung des M&A-Prozesses durch Industrie 4.0. behandelt.

Beim Verlag ansehen

Mergers & Acquisitions

Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen

Beitrag von Kai Lucks mit dem Titel „Das Management von mittelständischen M&A-Projekten“.
Haufe Lexware Verlag, 24.08.2017, 256 Seiten, ISBN-10: 3648057294, ISBN-13: 978-3648057292

Dieses Buch konzentriert sich auf mittelständisches M&A-Management. Kai Luck s deckt mit seinem Beitrag „Das Management von mittelständischen M&A-Projekten die Sichtweise auf mittlere bis kleinere M&A-Projekte ab. Er behandelt den gesamten Prozess von der Vorfeldarbeit bis zum Abschluss der Integration.

Auf Amazon ansehen

Internationale Mergers & Acquisitions

Der prozessorientierte Ansatz

Springer Verlag, 2015, 562 Seiten – Autorenband gemeinsam mit Prof. Reinhard Meckl.

Dieses Buch stellt ein Projektführungsmodell für M&A vor, das von der Zielentwicklung bis zum Abschluss der Integration Durchgängigkeit und Konsistenz gewährleistet. In der zweiten, vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage orientieren sich die Autoren konsequent an der M&A-Prozessidee. Ein M&A-Projekt wird definiert als Abfolge spezifischer Arbeitspakete, die nach inhaltlichen Schwerpunkten angeordnet und abgearbeitet werden.

Auf Amazon ansehen

M&A-Projekte erfolgreich führen

Instrumente und Best Practices

Schaeffer–Poeschel-Verlag, 2013, 735 Seiten – Herausgeberband mit 98 Co-Autoren

Mehr wissen – erfolgreich handeln. Mit diesem Workbook lassen sich komplexe M&A-Projekte effizient planen. Aus welchen Prozessen und Clustern setzt sich ein M&A-Projekt zusammen? Wie groß ist der Bedarf an Kapazität, Kompetenzen und Zeit für einzelne Teilprojekte? Wo liegen die Schnittstellen zwischen den Prozessen? Was sind die Benchmarks und welches sind die Best Practices, an denen sich M&A-Berater orientieren können? Zusätzlich: glossar mit rund 3.000 Fachbegriffen

Auf Amazon ansehen

Wertorientiertes Integrationsmanagement

Buchbeitrag in Hölters Handbuch Unternehmenskauf, Otto-Schmidt-Verlag, 8. Auflage, 2015, S. 966-1033.

Konzentration auf das Wert-Generierungs-Konzept durchgängig vom Vorfeld bis zum Abschluss der Integration. Ziele und formen der Integratrion. Integrationsmaßnahmen in den Projektphasen. Führung von Integrationsprojekten. Zeitmanagement. Einschaltung von VBeratern. Verfahren und Instrumente. Feedbackschleifen und Wissensmanagement.

Auf Amazon ansehen

M&A als Unternehmensfunktion

Buchbeitrag in Müller-Stevens et al. Mergers & Acquisitions: Analysen, Trends und Best Practices, Schaeffer-Poeschel-Verlag, 2013, S. 379-418

Konzentration auf die M&A-Integration im gesamten Projektverlauf: Einordnung M&A in die Gesamtprojektführung. Integrationskonzept im exploratorischen Vorfeld. Bestimmung der Verbesserungshebel in der Transaktionsphase. Integrationsmaßnahmen nach dem Closing. Verfahren und Instrumente. Teambildung und Berichterstattung. N.b: die zweite Auflage ist vor der Auslieferung (Stand Jan. 2016).

Auf Amazon ansehen

M&A in China

Frankfurter Allgemeine Buch 2006 – Herausgeberband mit 41 Co-Autoren

M&A in China lokalisiert Pfade für erfolgreiche Beteiligungen und liefert praktische Tipps, wie die Hürden zu bewältigen sind. Dazu gibt der Herausgeber den Experten das Wort. Unternehmensvertreter, Berater und Verbände beschreiben die deutsch-chinesische M&A-Praxis. Sie berichten über erfolgreichen Umgang mit den rechtlichen, wirtschaftspolitischen und strukturellen Rahmenbedingungen und geben Einblick in den gesamten M&A-Prozess, vom Vorfeld, über Transaktion bis zur Integration.

Auf Amazon ansehen

Transatlantic Mergers & Acquisitions

Opportunities and Pitfalls in German-American Partnerships

Publicis & Wiley 2005 – Herausgeberband mit 46 Autorenbeiträgen

This book is intended to show ways for successful cooperation. Going beyond M&A, it demonstrates how economical ties and personal behavior can positively influence our international relations. The value to professionals will be generated through better understanding the views from the other side of the Atlantic, through new insights from other industries and from experts working in consulting and finance.

Auf Amazon ansehen

Handbuch der Unternehmenskommunikation

Beitrag in der Loseblattsammlung des Erich-Schmidt-Verlages, ISBN 978 3 503 07846 2, ISSN 1613-7116, Stand Frühjahr 2017

In diesem Standardwerk für die Berater-Branche deckt Kai Lucks die M&A-bezogenen Themenfelder ab. Dies sind die Aufsätze zu Führungsmodelle und Beratereinsatz bei M&A (Abschnitt 3621) sowie das Kapitel über M&A-Integration: Produkte, Aufgaben und Instrumente des externen Beraters (Abschnitt 3622)

Beim Verlag ansehen

Kontakt

Tel.:  +49 89 893 285 92
Mail: info@merger-mi.de

Gauting bei München

Pippinstraße 10
82131 Gauting